Pflegemassnahmen Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA

Wie will ich wohnen?
… die Veranstaltungsserie „Neue Wohnformen“ in 2014. Der Wunsch vieler Menschen nach einem möglichst selbstbestimmten Leben bis ins hohe Alter hat die Entstehung alternativer Wohnformen immer weiter voran getrieben. … Angeboten werden die …
Read more on WESER-KURIER online

LebensArt Indoor – die Messe vom 21. bis 23. Februar
Schnitt und Pflege von Buchsbaum stehen dagegen bei der Schnittzeiten UG im Vordergrund, wo Vorträge mit nützlichen Tipps rund um dieses Thema stattfinden. Doch die Besucher sollen auch selbst aktiv werden! Bei Spielevision werden sie beispielsweise …
Read more on Stadtmagazin Quickborn

Kombinierte Pflege– und Berufsunfähigkeitsversicherung
Kunden im Alter zwischen 15 und 40 Jahren können sich beim Vertragsabschluss entscheiden, ob sie eine Erwerbs- oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen wollen. Auch eine Kombination aus beiden Absicherungen ist möglich. Sie ist vor …
Read more on Arbeitskreis Krankenversicherungen

AZ-Serie zur Pflege: Die Pflege braucht Hilfe
Nein. „Wir machen Dauerlauf-Pflege“, sagt Pfleger-Vertreter Westerfellhaus. Alles läuft im Minuten-Takt. Zeit für Zuwendung oder Gespräche bleibt so gut wie nicht. Nicht, weil die Pfleger keine Lust haben oder es nicht für nötig halten, im Gegenteil …
Read more on Abendzeitung München

Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA

Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA

  • Akku-Ladegerät (laden, testen, pflegen/refreshen)
  • USB-Ladefunktion sowie Schnellladung möglich
  • -deltaU, Mikroprozessor-Steuerung zur Ladeüberwachung
  • Refresh: Auffrischung alter Akkus, Discharge: Entladen
  • Testfunktion für Kapazität, Spannung und Strom

POWERLINE 4 PRO

Unverb. Preisempf.: EUR 39,99

Preis: EUR 33,27

Frage von : Bin 14 jahre alt und soll am 26.12 arbeiten geht das..?
Also ich habe mit der Dame vom Zeitungsvertrieb Telefoniert und die meinte ich müsse auch am 26.12 zeitungsasutragen und das ohne jeden Bonus ist das korrekt..??
zitat aus dem Arbeitsvertrag “ Kinder über 13 jahren dürfen vor Vollendung des 18. Lebensjahres am Sonntag NICHT verteilen.Die Zeitung muß am folgenden Montag bist 17.00 Uhr verteilt sein.“
Irg wie komisch denn auf meinem Zettel mit den Arbeitszeiten steht das ich die zeitung bis sonntag 10.00 ausgeteilt haben muss. Muss aber dazu sagen das ich erst seit dem 08.12. 14 bin und wenn ich es einfach nicht mache werde ich nicht nur entlassen sonder muss auch noch eine vertragsstafe in höhe eines monatsgehalts zahlen
nein auch mit bonus wäre ich nicht bereit das zu machen ich wollte nur erwähnen das es nichteinmal den gibt…

Beste Antwort:

Answer by fragen girli
ich würd der ja mal richtig den vogel zeigen ! -.-

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!

In seinem fünften Film „Im Angesicht der Pflege“ steht ein Thema im Mittelpunkt, das Horst aus dem Forst besonders am Herzen liegt. Die richtige Pflege von M…
Video Bewertung: 0 / 5

Oben von Pflege Im Alter

Dieser Beitrag wurde unter Leben im Alter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten auf Pflegemassnahmen Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA

  1. oceansoul sagt:
    17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Viele Funktionen für wenig Geld, 30. Januar 2013
    Rezension bezieht sich auf: Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA (Zubehör)
    Ich kann mich den bisherigen Bewertungen eigentlich nur anschließen. Das Gerät ist total praktisch und funktioniert bis jetzt auch wunderbar. Ich kann damit nicht nur die klassischen Rundzellen für meine Funkmaus, Fernbedienung usw. laden, sondern über den zusätzlichen USB-Port z.B. auch mein Samsung Galaxy – und das sowohl daheim als auch im Auto! Den Stecker am Ladegerät kann man auch noch austauschen und das Ladegerät dadurch auch im Ausland nutzen. Leider sind keine Wechselstecker im Lieferumfang enthalten (nur EU), dafür aber ein Adapter für den Zigarettenanzünder. Sehr gut gefällt mir übrigens auch, dass die Kapazität nicht nur in Prozentschritten angegeben wird, sondern auf die Milliamperestunde genau. So konnte ich schon einige schwarze Schafe (sogar bei neuen Akkus!) ausfindig machen und eliminieren. Alles in allem ist das Powerline 4 Pro ein absolutes Multitalent und bietet für den Preis erstaunlich viele Funktionen, ist aber dennoch kinderleicht zu bedienen. Ich würd’s mir jederzeit wieder kaufen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Shirly sagt:
    30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Einfach genial!, 20. Januar 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA (Zubehör)
    Habe meine Akkus bisher immer über ein Standardladegerät für die Steckdose geladen. Nach knapp 4 Monaten hatten die Akkus (eingesetzt in meiner Spiegelreflexkamera) nur noch eine Leistung für knapp 50 Fotos. Ich wollte wissen warum sie an Leistung verloren haben und habe einfach mal im Internet gesucht und herausgefunden, dass nicht nur ich das Problem habe, sondern andere auch. In Foren wurde auf Ladegeräte wie das BC700 von Technoline und das Powerline 4 Pro von Ansmann verwiesen, weil diese Geräte Akkus wieder auffrischen und sogar deren Kapazität messen können. Nach genauer Recherche habe ich mich für das Powerline 4 Pro von Ansmann entschieden, da es nicht nur kompakter und leichter schien, sondern auch über eine USB-Ladebuchse verfügt und ein KFZ-Stecker im Lieferumfang enthalten ist.
    Die Bedienung des Geräts ist sehr einfach, nimmt man keine Einstellungen vor, werden die Akkus schonend mit 600mA (Standardeinstellung) geladen. Man kann aber auch für jeden Akku ein unterschiedliches Programm (Laden, Entladen, Refresh, Test) wählen und Ladeströme zwischen 400mA (schonend) und 1800mA (schnell) einstellen. Ich habe durch die Kapazitätsmessung ein paar schlechte Akkus ausfindig gemacht und entsorgt aber die meisten meiner älteren Akkus (Sanyo Eneloop und Ansmann maxE) haben durch die Refreshfunktion wieder nahezu ihre ursprüngliche Kapazität erreicht. Ich bin vollkommen zufrieden mit diesem Ladegerät, in ein anderes kommen meine Akkus nicht mehr rein.
    Nur zu empfehlen, so hat man lange Spaß an seinen Akkus. Viel Spaß auch euch damit!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Steffen sagt:
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    >>Klasse Ladergerät<<, 18. März 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ansmann 1001-0005 Powerline 4 pro Akku Ladegerät für NiMH/NiCd Akkus 1-4x AA, AAA (Zubehör)
    Dieses Ladegerät ist echt der Hammer und ein absolutes Muss für alle, die Akkus im Haushalt (oder auch im Beruf) verwenden.
    Es hat viele verschiedene Funktionen und ist trotzdem total einfach zu bedienen, wenn man ein bisschen Ahnung von Technik hat.
    Super finde ich vor allem die Refreshfunktion. So konnte ich Akkus, die ich eigentlich schon entsorgen wollte, wieder zum Leben erwecken.
    Der USB-Anschluss für Handys usw. ist dann noch das i-Tüpfelchen und über den Preis kann man auch absolut nicht meckern.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. eineneueidbitte sagt:

    Das heisst also, daß Du bereit wärst mit einem Bonus deinen Job doch zu machen?

  5. miss quaecke sagt:

    ich denke mal nicht denn die post kommt am 26.12. ja auch nicht also trage sie einen tag später aus und gut ist

  6. Tan N sagt:

    intuitiv sage ich: „Nein“ bin mir aber nicht sicher. Wenn du 13 wärst, wäre der Fall klarer. Kinder unter 14 Jahren sind noch keine Jugendliche und sollten solche schwere Arbeiten nicht leisten müssen. Ab 14 jedoch gilt man gesetztlich als jugendlich. Andererseits, betrachten meine eigenen biologischen Augen 14 jährige Menschen immer noch als Kinder und deshalb tippe ich auf „Nein“. Wenn die Arbeit legal ist, sollte sie dir wenigstens ein bonus zahlen.

  7. vektor_cp2 sagt:

    Ja warum nicht. Kinderarbeit ist nunmal grausam. Da weißt du wenigstens gleich,
    warum du in der Schule gut lernen solltest. Sonst kannst du das dein
    Lebenlang machen.

    Grüßle

    P.S. nee glaub nicht das das ok ist. Frag mal Mami.

  8. Firstrose sagt:

    Es kommt darauf an, was in deinem Vertrag steht!
    Der 26. ist doch eh auf einem Sonntag, ob nun Sonn- oder Feiertag, das spielt wohl keine Rolle.

  9. Grouch sagt:

    Du mußt nicht da Du minderjährig bist .

    Tust Du es nicht ist der Job vermutlich weg . Entscheide Dich .

  10. mine sagt:

    Ich glaube schon das das möglich ist. Du könntest zwar noch mal mit ihr telefonieren und von ihr verlangen, dich am sonntag nicht arbeiten zu lassen, aber ich glaube das hilft nichts. Also musst du doch austragen….

  11. Juergen B sagt:

    Das hängt von dem Vertrag ab, den du als Zusteller mit ihr gemacht hast.
    Wenn der beinhaltet, dass du auch an Sonn.- und Feiertagen zustellen mußt, ist das korrekt.
    Allerdings wird hier in Österreich die Feiertagsarbeit mit 100 % Aufschlag gesetzlich vergütet, wie es bei dir ist, kann ich nun nicht einschätzen.

  12. Risiko60 sagt:

    Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter.

    Es geht alles,- ob es Gesetzlich ist steht auf einen anderen Blatt,- aber mit 14??? und arbeiten???

    geht das überhaupt in Deutschland????? Nee bei Dir ist es keine Pflicht,- Schule ist Pflicht

  13. Gerhard R sagt:

    hi, Kinder über 13 Jahren dürfen bis zu zwei Stunden werktäglich Zeitungen austragen oder maximal zwei Stunden täglich Handreichungen beim Sport übernehmen.
    der 26. ist sonntag, feiertag

    Geschützt werden Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und zwar unabhängig davon , ob sie als Auszubildende oder als Arbeiter beschäftigt sind. Dabei gilt derjenige, der noch keine 15 Jahre alt ist, als Kind, wer zwischen 15 und 18 Jahren alt ist, als Jugendlicher.
    Wichtig: Ist ein Jugendlicher noch vollzeitschulpflichtig, so gelten für ihn die gleichen Bestimmungen wie für Kinder.
    keine Angst, du musst keine Strafe zahlen

  14. ABC sagt:

    Für Sonn- und Feiertage gilt ein grundsätzliches Beschäftigungsverbot.

    Zulässig ist die Beschäftigung Jugendlicher an Sonntagen nur:
    in Krankenanstalten sowie in Alten-, Pflege- und Kinderheimen
    in der Landwirtschaft und Tierhaltung mit Arbeiten, die auch an Sonn- und Feiertagen naturnotwendig vorgenommen werden müssen

    im Familienhaushalt, wenn der Jugendliche in die häusliche Gemeinschaft aufgenommen ist
    im Schaustellergewerbe
    bei Musikaufführungen, Theatervorstellungen und anderen Aufführungen sowie bei Direktsendungen im Rundfunk (Hörfunk und Fernsehen)
    beim Sport
    im ärztlichen Notdienst
    im Gaststättengewerbe

    Werden Jugendliche an Sonn- und Feiertagen beschäftigt, ist ihnen die Fünf-Tage-Woche durch Freistellung, an einem anderen berufsschulfreien Tag sicherzustellen. Ferner dürfen Jugendliche am 24. und 31 Dezember nach 14 Uhr nicht beschäftigt werden (§ 18 Abs. 1 JArbSchG). Auch sind unbedingt der 1. Weihnachts- und Osterfeiertag sowie der 1. Mai und 1. Januar arbeitsfrei zu halten (§ 18 Abs. 2 JArbSchG).

  15. ascalon2607 sagt:

    Ja
    Nach § 10 ArbZG ist das Austragen zulässig.
    Arbeitnehmer, die an Sonn- und Feiertagen arbeiten, haben keinen gesetzlichen Anspruch auf einen Zuschlag zur Arbeitsvergütung,soweit keine tarifvertraglichen Ausgleichsregelungen bestehen (§ 6 Abs. 5 ArbZG). Für die an Sonn- oder Feiertagen (tagsüber) geleistete Arbeit ist hingegen gem. § 11 Abs. 3 ArbZG ein Ersatzruhetag zu gewähren.

    Nach § 9 Abs. 1 ArbZG dürfen Arbeitnehmer an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen von 0 bis 24 Uhr nicht beschäftigt werden.Von diesem Grundsatz sieht § 10 ArbZG jedoch Ausnahmen vor,die für ihren Dienst an diesen Tagen einen Lohnzuschlag erhalten.

    § 10 ArbZG
    Sonn- und Feiertagsbeschäftigung

    (1) Sofern die Arbeiten nicht an Werktagen vorgenommen werden können, dürfen Arbeitnehmer an Sonn- und Feiertagen abweichend von § 9 beschäftigt werden….
    ….. beim Rundfunk, bei der Tages- und Sportpresse, bei Nachrichtenagenturen sowie bei den der Tagesaktualität dienenden Tätigkeiten für andere Presseerzeugnisse einschließlich des Austragens, bei der Herstellung von Satz, Filmen und Druckformen für tagesaktuelle Nachrichten und Bilder, bei tagesaktuellen Aufnahmen auf Ton- und Bildträger sowie beim Transport und Kommissionieren von Presseerzeugnissen, deren Ersterscheinungstag am Montag oder am Tag nach einem Feiertag liegt,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *